Die zauberhafte Geschichte der Vulkankönigin!

Vulkantöchter: Roman - Steffanie Burow

Kurzer Einblick:

 

Um ihre Kompromissbereitschaft ihrem Mann unter Beweis zu stellen und die Gerüchte  ihres Bekanntenkreises zu zerschlagen von wegen ihre Ehe stände kurz vor dem "AUS", lässt sich Alexandra kurzer Hand auf einen Malaysia-Trip mit Martin ein. Doch Alexandra ist nicht gerade Abenteuerlustig und zickt kaum angekommen nur herum, hingegen Martin allem aus dem Wege zu gehen scheint und nur seinen Vorlieben nachgeht. Als es dann zum totalen Wendepunkt ihrer Ehe kommt. Martin hat es förmlich satt und macht sich mit einer Inselbewohnerin aus dem Staub. Alexandra beschließt sich nicht so einfach von ihm abfertigen zu lassen und macht sich auf die Spuren ihres Mannes. Eine sehr abenteuerliche und außergewöhnliche Reise beginnt, die Alexandra an den Rand ihrer Kräfte bringen soll...

 

Meine Meinung:

 

Ich habe über diesen Roman total buntgemischte Meinungen gehört & gelesen, so wurde ich erst recht Aufmerksam und Neugierig, dass ich kurzer Hand beschloss mich selbst von dem Roman und seiner Handlung zu überzeugen. Meine Erwartungen waren daher nicht sehr hoch und ich wurde von der tollen und mystischen Handlung total überrascht und in einen Bann gezogen. 

 

Beginnt der Roman eher sehr langsam und mit Humor so nimmt er im Laufe immer mehr an Spannung zu und man möchte einfach nur noch erfahren was hinter dem Mysterium um das Tattoo welches Martin Körper ziert und im Zusammenhang der geheimnisvollen Roche steckt!

 

Was mich aber am allermeisten fasziniert hat war dieser unglaubliche spritzige, spannungsgeladene und verträumte Schreibstil von Steffanie Burow, der die Schauorte die bereist werden und die Szenarien die sich abspielen, wie ein Kinofilm vor dem inneren Auge abspielen lassen und eine magische Bindung zu dem Roman herstellen. Wirklich atemberaubend und man will wirklich nicht mehr mit dem Lesen aufhören, sondern auf Abenteuerreise in Malaysia bleiben!

 

Fazit:

 

Ein Roman mit Überraschungseffekt, der zum Träumen & Nachdenken  anregt und die Abenteuerlust in einem weckt! 

Quelle: http://www.droemer-knaur.de/buch/Vulkant%C3%B6chter.191283.html