Lahmer Start jedoch super Abgang ;)

Eine Messerspitze voll Magie - Lisa Graff, Birte Schnöink, Hoercompany

Kurzer Einblick:

 

Die 11-Jährige Cady wächst wohlbehütet im " Heim für verlorene Mädchen" unter der Obhut von Miss Mallorys auf. Doch ihr größter Traum möchte nicht in Erfüllung gehen - ihre eigene perfekte Familie! Eines Tages bekommt Miss Mallory wieder ihr unerklärliches ziehen in die Brust, was bedeutet, dass erneut ein Herzenswunsch in Erfüllung geht - vielleicht Cady´s Herzenswunsch? Cady ahnt von dieser Gelegenheit noch nicht, denn sie ist derzeit mit einem ganz anderen Problem beschäftigt, was es so lösen hofft. Sie muss ein magisches Chaos beheben in dem es um verloren gegangene blaue Cover, gestohlene Talente und unerfüllte Sehnsüchte geht. Aber auch ihr magisches Talent wird gefordert, denn sie kann für jeden Menschen genau den perfekten Kuchen backen und nun liegt es an ihr den sagenhaften sinne-berauschenden Kuchen zu backen... 

 

Meine Meinung:

 

Dieses Hörbuch war zu Beginn eine Herausforderung für mich. Direkt wird man mit den unterschiedlichen Charakteren konfrontiert und man sieht vor lauter Personen die Geschichte nicht, aber mach und nach kommt man hinter die Facetten deren und lernt sie auch von ihrer persönlichen Seite kennen. Dies geschieht aber erst ab der zweiten CD. Zuvor schwirrt man ohne -plan durch den Charakter-Dschungel.

 

Dennoch konnte mich dieses wundervolle und magische Geschichte der kleinen Cady und ihrem Talent irgendwann abholen und mich mit durch die Handlung reisen lassen. 

 

Sehr schön fand ich die Sammlung der Menschen und ihrer unterschiedlichen Talente - sei es Knoten binden, Pflanzen gießen uvm...

 

Angenehm sind auch die unterschiedlichen Erzähl-Perspektiven aus der Sich der Charaktere. So lernt man sie zum einen besser kennen und zum anderen kann man wunderbar eine Beziehung zu demjenigen aufbauen. Letzen Endes freut man sich mit ihnen, leidet mit ihnen oder fiebert vollkommen mit!

 

Fazit:

Trotz anfänglichen Schwierigkeiten muss man sagen, dass Lisa Graff es geschafft hat eine magische Geschichte mit wundervollen Charakteren zu erzählen, die allesamt eine Besonderheit mit sich bringt, die sie von den Anderen abhebt und reißt so den Leser oder auch Hörer komplett auf ihre Seite.